AGBs - Nutzungsbedingungen - Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen


ACHTUNG WICHTIG!
Gemäss unseren Sponsoren dürfen Sie keinen nicht-jugendfreiem Content erstellen. Neben Fotos und Videos, die nackte Körper oder sexuelle Aktivitäten zeigen, sind hier noch weitere Beispiele für inakzeptablem Inhalt:

  • Anstößige oder provokative Bilder
  • Grobe oder unangemessene Ausdrücke, einschließlich nicht jugendfreier Erzählungen
  • Tipps oder Ratschläge bezüglich Sex
  • Websites zu sexuellen Fetischen (z. B. Inhalte über Fussfetisch)
  • Sexspielzeug oder -produkte
  • Anzeigen oder Links zu externen Websites mit nicht jugendfreiem Inhalt



I. Teilnahme 

1.1 Die Nutzung von MeineHP.com erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung für jegliche Schäden,Verluste, usw., die durch die Benutzung von MeineHP.com enstehen können.

1.2 Kein Benutzer hat einen Anspruch auf die Teilnahme bei MeineHP.com Sollte eine oder mehrere der hier aufgeführten Regeln nicht befolgt werden, behalten wir uns vor den/die betreffende(n) User ohne Angabe von Gründen zu sperren oder gar zu löschen. 

1.3 Die Anmeldedaten müssen der Wahrheit entsprechen. Alle eingegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. 

1.4 Wir behalten uns das Recht vor, Daten der User zu speichern..

1.5 Die Mitgliedschaft an MeineHP.com kann jederzeit mit Löschung des Accounts beendet werden. 

1.6 Der Nutzer ist damit einverstanden, dass auf seiner Homepage und den Homepagetools Banner, PopUps, Textlinks sowie andere Werbeformen seitens MeineHP.com eingebunden werden dürfen.
Der Nutzer ist mit dem erhalt von Newslettern in unregelmäßigen abständen einverstanden. Der Nutzer kann seine Homepage jederzeit löschen. 

II. Verhalten 

2.1 Der Nutzer ist als Autor der kostenlosen Homepage und anderen zur Verfügung gestellten Diensten für deren Inhalt allein verantwortlich. Die Inhalte dürfen nicht rassistisch, rechts- oder linksextrem, pornographisch oder rechtswidrig sein.

III. Sonstiges 

3.1 Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf meiner Webseite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner führen.

3.2 MeineHP.com hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Nutzerseiten. MeineHP.com übernimmt daher auch keine Verantwortung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtseinhaltung oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen. Deshalb distanziert sich MeineHP.com hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung solcherart angebotener Informationen entstehen, haftet allein der Autor derjenigen Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der lediglich über Links auf die jeweilige Veröffentlichung verweist. Für fremde Inhalte die MeineHP.com zur Nutzung bereithält, ist MeineHP.com nur dann verantwortlich, wenn sie von diesen Inhalten positive Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung zu verhindern (§ 11 II TDG). 

3.3 Wir behalten uns weiterhin das Recht vor, gerichtliche Schritte einleiten zu können, wenn gegen diese AGB verstoßen wird. 

3.4 Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu erweitern. 

3.5 Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen davon unberührt Vielmehr gilt anstelle jeder unwirksamen Bestimmung eine dem Sinn und Zweck der unwirksamen Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, wie sie zur Erreichung des gleichen Ergebnisses vereinbart worden wären, wenn die Unwirksamkeit der Bestimmung bekannt gewesen wäre. Ist eine Bedingung nur in einem Teil unwirksam, so behält der andere Teil seine Gültigkeit.

4.0 Datenschutz und Cookies
Diese Website benutzt ein eigenes Werbesystem unter Adcents.de. Adcents verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Ein Cookie (englisch ['kuki]; zu Deutsch Keks oder Plätzchen, auch Magic Cookie, engl. für magisches Plätzchen) ist in seiner ursprünglichen Form eine Textdatei auf einem Computer. Sie enthält typischerweise Daten über besuchte Webseiten, die der Webbrowser beim Surfen im Internet speichert. Im für den Anwender besten Fall dient ein Cookie dazu, dass er sich beim wiederholten Besuch einer verschlüsselten Seite nicht erneut anmelden muss, das Cookie teilt dem besuchten Rechner mit, dass er schon einmal da war. Im für den Anwender schlechtesten Fall speichert das Cookie Informationen über komplexes privates Internetverhalten und übermittelt diese, ähnlich wie ein Trojanisches Pferd, ungefragt an einen Empfänger. Anders als das Trojanische Pferd ist ein Cookie jedoch nicht versteckt und vom Anwender einseh- und löschbar.
Quelle: Wikipedia
4.1 Datenschutz zusatz

  • Als Drittanbieter verwendet Adcents.de Cookies zur Anzeigenschaltung auf unserer Website und sucht nur nach Passenden Wörtern aus unseren Seiten, um passende Werbung zur angezeigten Website anzuzeigen.